La Prairie

Wenn wir über La Prairie sprechen, sprechen wir nicht nur über Kosmetik, sondern dieser Name geht Hand in Hand mit der Medizin. Es begann 1931 mit Doktor Paul Niehans in der Schweiz an der Klinik La Prairie, wo diese Klinik dank seiner bahnbrechenden Studien in der Zelltherapie die meistbesuchte Klinik der Gegenwart wurde, wie Papst Pius XII. auf der Suche nach ewiger Schönheit und Jugend. Die Studien von Dr. Niehans entwickelten sich im Laufe der Jahre zu einem Zellkomplex, der von den Verjüngungsbehandlungen der Klinik La Prairie inspiriert war, dem am besten gehüteten Geheimnis der Marke bis heute. Durch die tägliche Arbeit von Experten wurden dank der vier außergewöhnlichen Inhaltsstoffe Gold, Platin, weißer Kaviar und Kaviar verschiedene Produktlinien für jeden Geschmack, jede Haut und jeden Bedarf entwickelt. Exklusive und unterschiedliche Produkte, aber mit dem gleichen Ziel: die Suche nach ewiger Schönheit, warum Jahre zum Leben hinzufügen, wenn man Jahren Leben hinzufügen kann?